8. Apr 2024

Porosität und Frizz

Dra.-Laura-Serra

Finden Sie heraus, ob Ihr Haar porös ist und erfahren Sie, wie Sie es pflegen

Zusätzlich zum Haartyp haben Sie vielleicht schon von verschiedenen Haareigenschaften gehört, wie z. B. der Haarporosität , einem sehr wichtigen Merkmal bei der Bestimmung, welche Behandlung(en) und Stile am besten für Ihr Haar geeignet sind. Darüber hinaus spiegelt es auch indirekt wider, wie gesund Ihr Haar ist.

In diesem Artikel erkläre ich etwas mehr über diese Eigenschaft, damit Sie Ihrem Haar jederzeit das geben können, was es braucht.

Was ist Haarporosität?

Um das Konzept der Haarporosität besser zu verstehen, ist es zunächst hilfreich, etwas mehr über die Struktur des Haares zu wissen, das im Wesentlichen aus drei Schichten besteht:

🌱 Nagelhaut : die äußere Schutzschicht des Haares, bestehend aus kleinen Nagelhäutchen, die einander wie Dachziegel überlappen.
🌱 Cortex : Die dickste Haarschicht, enthält Protein und das Pigment, das dem Haar Farbe verleiht.
🌱 Mark : die innerste und weichste Haarschicht.

Haarstrukturdiagramm

Gesundes und ausreichend mit Feuchtigkeit versorgtes Haar ermöglicht den Transport von Wasser, Ölen und anderen feuchtigkeitsspendenden Produkten von der äußersten Schicht (der Nagelhaut) zur Kortikalis. Die Porosität des Haares spricht genau dafür, für die Fähigkeit des Haares, Feuchtigkeit aufzunehmen und zu speichern .

Wenn die Schuppenschicht sehr eng beieinander liegt, können Wasser und Öle nur schwer in das Haar eindringen, was zu einer geringen Porosität führt. Wenn die Schuppenschicht hingegen zu weit voneinander entfernt ist, kann das Haar Wasser und feuchtigkeitsspendende Produkte leichter aufnehmen, es fällt ihm jedoch schwerer, die Feuchtigkeit zu speichern.

Auf dieser Grundlage sprechen wir von der Existenz von drei Porositätsstufen:

🌿 Geringe Porosität : Nagelhaut liegt sehr eng beieinander.
🌿 Mittlere Porosität : Nagelhaut liegt nicht so dicht beieinander.
🌿 Hohe Porosität : Die Nagelhaut wird angehoben und voneinander getrennt.

Diagramm zur Haarporosität

Was bestimmt es?

Die Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen oder zu speichern, ist grundsätzlich genetisch bedingt . Wenn in Ihrer Familie normalerweise eine geringe Porosität vorkommt, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie auch davon betroffen sind. Es gibt jedoch Faktoren, die dazu beitragen können, dass die Haarporosität zunimmt oder abnimmt .

Folgende Faktoren erhöhen die Porosität der Haare, weil sie die Schuppenschicht öffnen und anheben:

♨️ Föhnen
🎨 Haarfärbemittel
💇 Haarglättung
🧼 Übermäßiges Waschen
🌞 Exposition gegenüber ultravioletter Strahlung

Schritte, um die Porosität des Haares zu ermitteln

Eine der einfachsten Methoden zur Bestimmung der Haarporosität ist der Glas-Wasser-Test . Dieser Test besteht aus 4 einfachen Schritten:

👉 Waschen und klären Sie Ihr Haar mit Shampoo, um Rückstände von Haarpflegemitteln zu entfernen.
👉 Fülle ein Glas Wasser.
👉 Sobald Ihr Haar sauber und trocken ist, zupfen Sie ein paar Haare aus und legen Sie sie in das Glas mit Wasser.
👉 Sehen Sie, ob diese Haare im Wasser versinken oder schwimmen.
🔸 Wenn die Haare an der Oberfläche schwimmen, bevor sie absinken = geringe Porosität
🔸 Wenn die Haare in der Mitte des Glases schwimmen = mittlere Porosität
🔸 Wenn die Haare schnell auf den Boden des Glases sinken = hohe Porosität

Sie können die Porosität der Haare auch durch Fühlen einer Strähne feststellen . Wenn die gesamte Locke glatt ist, haben Sie wahrscheinlich Haare mit geringer Porosität. Wenn Sie hingegen viele Unebenheiten spüren und es rau aussieht, liegt höchstwahrscheinlich eine hohe Porosität vor.

Empfehlungen je nach Porositätsgrad

🟡 Geringe Porosität : Wenn Sie diese Porosität haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihr Haar Haarpflegeprodukte nur sehr wenig oder gar nicht aufnimmt und lange zum Trocknen braucht. In diesem Fall empfehle ich:

🟨 Verwenden Sie proteinfreie Conditioner . Sie neigen dazu, leichter absorbiert zu werden und es ist weniger wahrscheinlich, dass sie sich im Haar ansammeln.
🟨 Tragen Sie die Spülung auf das nasse Haar auf . Dadurch wird die Spülung verdünnt und lässt sich leichter einziehen.
🟨Verwenden Sie Haarprodukte mit Glycerin und Honig . Auf ölige Produkte sollte man besser verzichten, da diese schwerer in die Nagelhaut eindringen können.
🟨 Wenden Sie Wärme an, wenn Sie eine Spülung verwenden . Das Aufsetzen einer Duschhaube oder die Verwendung eines heißen Handtuchs bei aufgesetzter Spülung oder Maske erleichtert das Eindringen des Produkts.

🟠 Mittlere Porosität : Feuchtigkeit dringt leicht ein, bleibt aber auch über einen relativ langen Zeitraum erhalten. Dank dieser Porosität des Haares lässt sich das Haar leicht formen, nimmt die Farbe gut an, sieht gesund und glänzend aus und braucht nicht zu lange zum Trocknen. Seien Sie natürlich vorsichtig bei thermischen oder chemischen Schäden, da diese die Porosität des Haares mit der Zeit verändern können.

🔴 Hohe Porosität : Dieses Haar nimmt Feuchtigkeitsprodukte leicht auf, speichert die Feuchtigkeit jedoch nicht lange. Menschen mit dieser Haarporosität stellen fest, dass Feuchtigkeitsprodukte zwar leicht eindringen, das Haar jedoch zum Brechen neigt, oft trocken und kraus ist und nur kurze Zeit zum Trocknen benötigt. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist:

🟥 Verwende Haarprodukte mit Butter und Ölen . Sie sind sehr feuchtigkeitsspendend und helfen dabei, die Nagelhaut zusammenzuhalten.
🟥 Verwende Leave-in-Conditioner und Versiegelungen . Sie helfen dem Haar, die Feuchtigkeit effizienter zu bewahren.
🟥 Benutzen Sie einen Hitzeschutz, bevor Sie Ihr Haar trocknen oder formen . Dieses Produkt schützt das Haar vor Hitzeschäden.
🟥 Vermeiden Sie heißes Wasser . Verwenden Sie beim Haarewaschen oder Entfernen der Spülung am besten lauwarmes Wasser, um eine Ablösung der Nagelhaut zu verhindern.

Obwohl wir unsere Genetik nicht ändern können, gibt es, wie Sie sehen, einige Strategien, mit denen wir die Gesundheit unserer Haare verbessern und sie handlicher und einfacher zu stylen machen können.

Als Nutrikosmetikum, das durch die Pflege Ihrer allgemeinen Gesundheit zur Verbesserung der Gesundheit Ihres Haares beiträgt, kann Olistic dank der Anwesenheit dieser Inhaltsstoffe in seiner 100 % natürlichen Formel auch dabei helfen , die Porosität des Haares auszugleichen :

🌱 Kupfer
🌱 Selen
🌱 Zink
🌱 Silizium (Equisetum)
🌱 Folsäure
🌱 Veganes Kollagen
🌱 Pflanzliche Keratin-Vorläufer

8. Apr 2024
Dra.-Laura-Serra